8 Kompositionen

Video

2007

Das akustische Darstellen eines Raumes. Reisende, Flanierende oder einfach nur Wartende am Wiener Südbahnhof werden gebeten innezuhalten und als AkteurInnen vor laufender Kamera ihr ungeteiltes Gehör auf jedes wahrnehmbare Geräusch ihrer Umgebung zu lenken. Die im Anschluss von ihnen stimmlich produzierten Geräuschimitationen ergeben vor dem Hintergrund der schon legendären Bahnhofskulisse ein skurriles, ungewöhnliches Klangcluster.
Die Musik, mit der ich mich beschäftige, muss nicht unbedingt Musik genannt werden. In ihr gibt es nichts, woran man sich erinnern soll. Keine Themen, nur Aktivität von Ton und Stille.

(John Cage)

Video, 4:3, 6 Minuten

 

Ausstellung

Open house, Schloss Büchsenhausen Innsbruck, 2015

 

Videostills: Katharina Cibulka